Die Südgirls nahmen erfolgreich am 13. SAGA- Cup in Hamburg teil

Nachricht

Die Südgirls nahmen erfolgreich am 13. SAGA- Cup in Hamburg teil

Im Viertelfinale knapp verloren

Am Freitag ging es für eine kleine Schar (8 Spielerinnen) der Südgirls nach Hamburg. Wie im Vorjahr nahm das Brandenburger Team am SAGA –Cup des 1.
FFC Elbinsel teil. 20 Mannschaften aus 7 Bundesländern waren am Start. In vier Gruppen wurden die Viertelfinalisten ermittelt. Der BSC Süd 05 bekam es gleich im ersten Spiel mit dem Hamburger SV zu tun. In diesem Spiel trafen die beiden stärksten Teams der Staffel A aufeinander und die zahlreichen Zuschauer sahen ein gutes Spiel. Der BSC musste sich knapp geschlagen geben, aber in den nächsten Spielen wurde dann erfolgreicher agiert. So landeten die C- Juniorinnen nach der Gruppenphase mit einem Punkt hinter dem HSV auf Platz zwei in der Staffel. Im Viertelfinale ging es dann gegen das starke Team aus Kaltenkirchen und es schien, dass dieses Spiel keinen Sieger haben sollte. Kurz vor dem Ende wurde dann nach einer Ecke die Torhüterin des BSC Süd 05 gefoult und regelwidrig durch ein grobes Foul vom Ball getrennt und die Mädels aus Kaltenkirchen erzielten ein Tor. Alle dachten nun es gibt Freistoß, aber leider erkannte der hier sichtlich überforderte Schiedsrichter den Treffer an und das Spiel wurde mit 1:0 verloren. So spielte das Team nicht um Platz 1- 4 sondern 5 - 8. Die Torhüterin des BSC musste sogar zum Röntgen ins Krankenhaus . Die verbliebenen Mädel spielten das Turnier zu Ende (Emma Harder ging ins Tor) und konnten am Ende Platz 8 erreichen. Sieger wurde der TSV Luthe vor dem FSC Kaltenkirchen.
Ein sehr gut organisiertes Turnier mit vielen befreundeten Teams brachte wieder viel Spaß, aber auch Erkenntnisse für die weitere Trainingsarbeit. Am Sonntag geht es dann im ersten Spiel der Rückrunde (so das Spiel stattfindet) gegen den Storkower SC um die nächsten Punkte in der Landesliga. Anpfiff ist um 10:30 Uhr auf dem Sportplatz in der Freiherr-von-Thüngen Straße.

Für Süd spielten: Emma Harder, Mia Neumann, Tabitha Ohnesorge, Finnja Ernst, Adia Kallies, Angelina Laskowski, Alea Marx, Vanessa Bürger
Trainer: Guido Löhst

Quelle: Guido Löhst

 

Werbung

CBD Immun

Ein Virus tötet Millionen Menschen

Zur Unterstützung Ihres körpereigenen Abwehrsystems vor Erkrankungen

Produktinformationen finden Sie hier

Die Südgirls nahmen erfolgreich am 13. SAGA- Cup in Hamburg teil

Kategorie

Sport

Suche