Frau Dr. Dietlind Tiemann MdB freut sich über das Ergebnis für die Entscheidungslösung zur Organspende

Nachricht

Frau Dr. Dietlind Tiemann MdB freut sich über das Ergebnis für die Entscheidungslösung.

Dr. Dietlind Tiemann MdB

Frau Dr. Tiemann MdB (CDU) erklärt dazu: „Leider war ich heute verhindert und konnte an der Abstimmung nicht teilnehmen. Das Ergebnis der Abstimmung für die Entscheidungslösung begrüße ich ausdrücklich. Jeder Mensch sollte frei entscheiden können, ob er Organspender sein möchte oder nicht. Als Staatsbürgerin bestehe ich auf dem Recht der freien Selbstbestimmung. Als Christin stehe ich zur Nächstenliebe, eine Pflicht zur Spende folgt daraus gleichwohl nicht. Der Fokus muss nun auf der Stärkung und Beförderung der freiwilligen Spendenbereitschaft liegen. Dafür bedarf es einer umfassenden und verpflichtenden Aufklärung.“

Dr. Dietlind Tiemann ist direkt gewählte Abgeordnete des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis 60 und ordentliches Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung und Finanzen.

Leserbriefe, Wahlwerbung und politische Meldungen unterliegen der Eigenverantwortung des Verfassers und spiegeln nicht die Meinung oder Interessen der Redaktion wieder.

Frau Dr. Dietlind Tiemann MdB freut sich über das Ergebnis für die Entscheidungslösung zur Organspende

Kategorie

Politik

Suche