Künstlergespräch in der Kunsthalle Brennabor

Nachricht

Foto: Stadtverwaltung, Motiv: Martin Heinig, In the Nature, 2007

Am Sonntag, dem 6.10.2019 ab 16.00 Uhr führt Martin Heinig während eines Künstlergesprächs durch seine aktuelle Ausstellung "Helden ohne Grund – Menschenbildnisse" in der Kunsthalle Brennabor. Ausstellungsbesucher haben so die Gelegenheit, den Künstler über seine Lebensstationen in unterschiedlichen Regionen der Welt zu befragen, bei denen die großformatigen und farbenfrohen Porträts entstanden.

Die Ausstellung in der Kunsthalle Brennabor, Geschwister-Scholl-Straße 12, 14770 Brandenburg an der Havel läuft noch bis zum 25. Oktober 2019, immer mittwochs bis sonntags von 13.00 bis 18.00 Uhr. Der Zugang erfolgt über die Hofdurchfahrt und den Torbogen des Seitengebäudes der Rentenbehörde.

Quelle: Verwaltung

Künstlergespräch in der Kunsthalle Brennabor

Kategorie

Kultur

Suche